Douglas Box of Beauty März 2014

eigentlich einseitig aber trotzdem richtig gut

Meine letzte reguläre Douglas Box of Beauty…. zumindest wenn man berücksichtigt, dass es nächsten Monat, also April 2014, ein neues System für die Box geben wird. Die Douglas Box wird teurer und anders. Ob besser wird sich zeigen. Ich hatte ja versprochen das ich die Box auch weiterhin im Abo behalten werden und deswegen habe ich auch nach der Ankündigung mein Boxenabo bestätigt und damit verlängert.

Heute zeige ich Euch aber erst noch die Douglas Box of Beauty März 2014, denn die ist heute bei mir angekommen.

ritualshandbalsam3

Originalprodukt: Rituals Sakura Ginkgos Secret Handbalsam

Es klapperte ordentlich in meiner Box und ich wühlte mich durchs türkisblaue Seidenpapier bis zum Originalprodukt. Wieder etwas von Rituals. Bereits am Rituals Duschschaum YogiFlow hing ich mit meiner Nase bis zum Anschlag drin. Die Erwartung wurde auch hier nicht enttäuscht: Rituals = unheimlich tolle Düfte von Produkt zu Produkt.

ritualshandbalsam

Handbalsam? Vergesst das! .. ich will mich damit komplett eincremen so lecker riecht dieses Rituals Handbalsam. Nachdem die Creme eingezogen ist sind die Hände seidenweich und der Duft liegt ganz sanft noch lange in der Luft. Selbst jetzt während ich hier schreibe muss ich ständig an meiner Hand riechen. Total lecker, blumig, feminin sehr weich.

Douglas Box of Beauty März 2014

Zu den Wirkungen dieses Handbalsams zählt übrigens nicht nur der fantastische Duft nein auch die Haut profitiert von Ihr: Denn sie stimuliert die Durchblutung und regt die Zellerneuerung an. Junge Hände  auch über Nacht als Intensivkur. Für mich ist dieser Handbalsam ein Volltreffer. Gefällt mir wirklich sehr gut.

Als nächstes Produkt fischt ich nochmal eine grüne Tube aus der Box. Diesmal ein Produkt von Jil Sander.

Jil Sander Evergreen Duschgel

Douglas Box of Beauty März 2014

Das Duschgel passt optisch ja sehr gut in den Frühling finde ich. Ich informiere mich mal zum genauen Duft: Kopfnote: Grapefruitblüte und damit natürliche Frische. Herznote: Floral mit der Rose und die Basisnote Vanille und Patschuli. Klingt lecker und ja riecht definitiv nach Frühling. Da duscht man morgens doch gleich doppelt so gerne, wenn es so schön frisch duftet.  Damit ebenfalls ein Produkt das ich ohne Probleme aufbrauchen werde und das sehr gerne.

150ml kosten 11,99€ unverbindliche Preisempfehlung

Rexaline Hyper-Hydrating Rejuvenating Mask

Douglas Box of Beauty März 2014

Keine Creme die ich hier habe – auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht – sondern eine Gesichtsmaske. Ich gebe zu- wäre es eine Creme gewesen wäre es im ersten Moment für mich nicht sooo interessant gewesen, aber als Maske ist das dann wieder etwas völlig anderes. Die Maske ist so ziemlich für alle Hauttypen geeignet: Trockene Haut, Normale Haut, Mischhaut, Reife Haut, Empfindliche Haut und kann damit auch von fast jedem verwendet werden.

Hier haben wir quasi die Zaubermaske gegen Stress, lange Nächte und Abgespanntheit. Mit fragmentierter Hyaluronsäure schafft sie effektiv Abhilfe und gibt der Haut viel Feuchtigkeit zurück. Nach der Anwendung soll man sofort vitaler, glatter und jünger aussehen. Klingt vielversprechend und auch Ihre Gelformel finde ich super – mag ich, darf bleiben.

75ml kosten 39,99€ unverbindliche Preisempfehlung

Bis hier her ist das schon eine sehr gute Balance für die Douglasbox: Creme, Duschgel, Maske und alles super. jetzt kommt dann entweder die große Wende oder es geht so weiter … also “Schau’ mer mal :)”

Shiseido Intensive Eye Contour Cream + Pure Retinol Instant Treatment Eye Mask

Was wir hier sehen ist ein Testset mit den Anti Augen Falten Experten von Shiseido. Interessanter finde ich im ersten Moment die Pads. Hier gefällt mir einfach die Produktbeschreibung besser.

Douglas Box of Beauty März 2014

“Sofort wirksame Pflege-Pads für die Augenpartie, die die Sichtbarkeit von Fältchen und dunklen Augenschatten bereits nach einer Anwendung deutlich mildern können.”  -> bereits nach 15 Minuten weniger sichtbar! Dazu sind die Pads schön kühlend und so werde ich gerne mal meine Gurkenscheiben gegen diese Pads tauschen.

Douglas Box of Beauty März 2014

Die Augencreme ist dann quasi die Nachsorge nach der Padanwendung. Sie soll fünf Arten von Augenfältchen mildern? Fünf? Nur am Auge? Na danke ^^ jetzt weiss ich dank dieser Creme auch, dass ich Knitterfältchen in den Augenwinkeln, Fältchen am Unterlid, Fältchen am Oberlid, Krähenfüßen und Fältchen durch Tränensäcke bekommen werde – hihi. Na da kommt ja ganz schön was auf mich zu. *yeaaaaah* ;)

Da es nur eine Anwendung ist werde ich das Set aber mal probieren. Ich tue mich ja eigentlich schwer mit Shiseido, weil ich so einige Produkte davon gar nicht vertrage – aber ihr wisst ja: wer nicht probiert verliert.

Douglas Box of Beauty März 2014

1x EyeMask Pad kostet 5,00€/ Stück. Die Pads gibt es im 12er Set für um die 60,00 €.

DKNY Woman – Energizing Bodylotion

Douglas Box of Beauty März 2014

Von DKNY hatte ich bis jetzt noch keine Produkte. Das hier ist nun eine Energizing Bodylotion. Die Formulierung ist sehr leicht und flüssig – allerdings finde ich den Duft nicht so gut. Er erinnert mich eher an ein Duschgel als an eine parfümierte Bodylotion. Es riecht frisch und ist eigentlich auch sehr angenehm … aber eben eher seifig. Passt nicht so gut finde ich. In einem solchen Fall schaue ich dann auch gerne wieder auf die Duftbeschreibung:

Blutorange in eisgekühltem Wodka, dazu ein Touch sonnengereifter Tomatenblätter. Frisch, grün, natürlich und feucht – ähnlich gemähtem Gras. In der Herznote dann gelbe Seerosen, grüne Korallenorchideen und sonnengelbe Narzissen sowie Birkenrinde und die Rinde des Tulpenbaums. Wirklich aussergewöhnliche Nuancen finde ich. Lässt man den Duft etwas wirken ist es nicht mehr ganz so intensivc und es verbleibt eher die frische Note auf der Haut. Durch diesen Duschgelartigen Duft riecht man dadurch auch nach dem Duschen immer noch sehr sauber. Mich stört allerdings dann der leicht herbe Unterton im Duft. Konnte mich daher nicht so ganz überzeugen.

150ml kosten 14,99€ unverbindliche Preisempfehlung.

Douglas Box of Beauty März 2014

Mein Fazit

Mit 4 von 5 Produkttreffern für mich kann mich mich wirklich nicht beschweren. (ok so richtig beschwert habe ich mich eh nicht aber es gab auch schon Schlimmere Boxen als diese)  Es war eine sehr interessante Duftreise die ich mit der Douglas Box of Beauty März 2014 gemacht habe und ich schnuppere mich dann auch unheimlich gerne durch die einzelnen Eindrücke. Meine Hände sind zart und werden gerade jugendlich gestrafft und meine 5 Sorten Augenfalten dank Shiseido glattgebügelt.

Fest steht für mich allerdings die Marke Rituals muss ich mir definitiv näher ansehen. Wenn zwei Produkte der Marke mich bereits so ansprechen dann habe ich hier sicher noch einiges mehr was es für mich zu entdecken gibt.

Auf den nächsten Monat bin ich bereits jetzt sehr gespannt – ich denke Ihr auch. Bisher weiss man nur das es Motto-Boxen geben wird. Es soll hochwertiger und gerechter zugehen. Dazu sollen die Boxen auch wieder gleicher werden. Dahinter steckt natürlich auch ein gewisses Kalkül. Gleichheit bedeutet das es nicht mehr viel Sinn macht gleich mehrere Boxen zu abonnieren, wie das bisher der Fall war und hochwertiger bedeutet natürlich teurer (statt 10,00€/ Monat jetzt 15 Euro/ Monat). Als kleine Entschädigung dürfen die Abonnenten dann an einem monatlichen Beauty-Gewinnspiel teilnehmen und erhalten auf einer speziellen Douglas-Online-Shop Beauty-Seite weitere Infos und Tipps zur aktuellen Themenbox. Egal wie ich bin gespannt und werde hier natürlich wie immer über den Inhalt berichten.

 

Alle Informationen zur Douglas Box of Beauty bekommt Ihr direkt bei Douglas. Solltet Ihr da Interesse an einem Abonnement haben es aber nicht mehr verfügbar sein, versucht es einfach immer mal wieder. Es ist nicht unmöglich, man muss einfach nur sehr konsequent sein.

Danke für Dein Voting! Teile Deine Bewertung auf | .

DEINE MEINUNG? Was denkst Du über diese/s Produkt/e? Wie findest du es?

  • Mag ich sehr
  • Mag ich
  • Ganz ok
  • Weder noch
  • Mag ich nicht
  • Weiss nicht
  1. Deine Box gefällt mir viel besser als meine. Vor allem die Maske und die Augenpflege sind genial. Ich liebe nämlich solche Augenpads, finde sie zum kaufen aber immer zu teuer. Die würde ich daher auch gerne mal in der Box haben….

    Ich bin auf jeden Fall auch gespannt auf die nächste Box, es sollen ja jetzt Themenboxen werden. :-)
    Nina schrieb zuletzt: Unboxing: Brandnooz Box FebruarMy Profile

  2. Ich liebe auch die Düfte von Rituals! Vor allem yogi flow! Die anderen Produkte sehen aber auch nicht schlecht aus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> 

CommentLuv badge